Tiefentherapie

Von der medizinischen Hypnosetherapie zur Tiefentherapie

Wissenschaftliche Studien belegen, dass weit über 90% der Verhaltensweise und Denkleistung von unserem Unterbewusstsein gesteuert wird. Zudem sind alle Erfahrungen, die wir seit unserer Geburt gemacht haben, in uns gespeichert. Nur sind uns nur noch wenige dieser Erlebnisse bewusst. Das ist zwar wichtig, um unseren Organismus nicht zu überfordern, aber gerade darin verbergen sich entscheidende Informationen für unsere aktuelle Lebenssituation. Auf der einen Seite können diese Informationen durch die Tiefentherapie ins Bewusstsein gerufen werden und auf der anderen Seite werden Prägungen, welche zu Verhaltensmustern und Blockaden führt, durch bewusstes Erleben aufgelöst. Wer an sich arbeitet und die Entdeckung dieser verborgenen Schatten professionell begleiten lässt, kann die eigenen Lebensthemen angehen und gezielt verändern. 

Durch die die direkte Arbeit mit dem Unterbewusstsein dient die lang erforschte Tiefentherapie einer raschen und nachhaltigen Methode die persönliche Situation ins Positive zu wandeln. Die Tiefentherapie gehört zur Familie der medizinischen Hypnosetherapie, welche nachweislich eine heilende und verändernde Wirkung auf die Persönlichkeit und das jeweilige Umfeld hat. 

Wie die Tiefentherapie verläuft

Das speziell entwickelte Therapieverfahren wird zum heutigen Zeitpunkt nur durch Manuel Grämiger in seiner Praxis für Tiefentherapie durchgeführt. Die Behandlung findet ausnahmslos als Einzelsitzung statt und dauert in der Regel 90-120 Minuten. 

Als wichtige Vorbereitung dient das vorangehende Coaching zur Reflexion der aktuellen Lebenssituation. Was zum Vorteil hat, dass Sie als Klient einfacher den Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein finden und mir als Coach ermöglicht es Sie noch professioneller durch die anschließende Tiefentherapie zu führen. Während der Tiefentherapie werden Körper und Geist anhand einer spezifischen Methode tief entspannt. Sie befinden Sich dabei in einem Zustand der vollkommenen Ruhe. Durch das unser Verstand dabei diese tiefe Ruhe erfährt, wird der Zugang zu unserem Unterbewusstsein geöffnet. Und hier beginnt die faszinierende Reise in die innere Mitte, die es ermöglicht tiefgehend Blockaden zu lösen und die bedeutenden Informationen für unseren Alltag freizulegen.

Während des gesamten Ablaufs der Tiefentherapie ist der Klient bei vollem Bewusstsein und ansprechbar. So gehen wir gemeinsam durch diese Welt, der inneren Bilder und entdecken die fehlenden Elemente für ein erfülltes Leben.

Der Ablauf einer Sitzung verläuft im Regelfall nach dem folgenden Konzept:
  • Einführendes Coachinggespräch zur Vorbereitung
    Bereits diese Gesprächstherapie verhilft oft zu neuen Erkenntnissen und wird in vielerlei Therapieverfahren als einzige Methode angeboten. Im Behandlungsverlauf der Tiefentherapie dient sie als Vorbereitung.
  • Tiefentherapie als zentrales Zahnrad des Heilungserfolgs
    In dieser weiterentwickelten medizinischen Hypnose (Wachhypnose) liegt der Kern der Behandlung. Die eigentlichen Themen im Leben des Klienten werden hier freigelegt und können behandelt werden.
  • Abschließendes Coachinggespräch zur
    Um die Erlebnisse während der Therapie ins Bewusstsein zu rufen, wird ein weiteres Gesprächsverfahren angesetzt. Hier beginnt die Verarbeitung, was den Heilungsprozess in Gang setzt.
Die Tiefentherapie…

Weckt die innere Kraft

Sorgt für Stabilität im Alltag

Entwickelt die Persönlichkeit

Bringt inneren Frieden

Lässt tiefe Wurzeln im Selbst wachsen

Macht stark und sicher

Aktiviert die Selbstheilungskräfte

Bewirkt Ruhe und Ausgeglichenheit

Fördert die Intuition

Baut das Selbstvertrauen auf

Die Tiefentherapie hilft…

Bei depressiven Verstimmungen

Auf der Suche nach dem inneren Glück

Beim Loslassen von Angstzuständen

Innere Blockaden zu lösen

Bei Schlafstörungen

Tiefenwirksam und ganzheitlich loszulassen

Bei Burn-out-Symptomen

Sich von Abhängigkeiten zu befreien

Bei Stress und Überforderung

Eine tiefe Trauer zu verarbeiten

E-Mail: praxis@leviro.ch

Festnetz: +41 (0)44 585 35 15

Natel: +41 (0)79 279 91 26